Schulsanitätsdienst

Seit Februar 2014 besteht an unserer Schule in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz ein Schulsanitätsdienst. Die derzeit 14 Schulsanitäter sorgen bei Schul- und Sportfesten, Ausflügen und an ganz normalen Schultagen für Sicherheit und helfen ihren Mitschülern bei Notfällen. Sie sind fit in Erste Hilfe, wissen, wie man einen Verband anlegt, was man bei Vergiftungen tut und wie man die stabile Seitenlage ausführt.

Schulsanitätsdienst geht aber weit über Erste Hilfe hinaus: Schulsanitäter/-innen übernehmen Verantwortung für ihre Mitschüler/-innen. Sie sind bei Unfällen in der Schule als erste zur Stelle, leisten Erste Hilfe und informieren wenn nötig den Rettungsdienst.

Mit Rollenspielen trainieren sie den Umgang mit Verletzten. Einfühlungsvermögen ist dabei wichtig, denn gerade jüngere Mitschülerinnen und Mitschüler sind bei Unfällen oft verängstigt. Sie zu beruhigen, vor neugierigen Blicken abzuschirmen oder aufzumuntern – auch das sind Aufgaben der Schulsanitäter/-innen.

Im Sanitätsraum werden Verletzte betreut und die dafür notwendigen Materialien gelagert. Diesen Raum aufgeräumt und sauber zu halten, gehört ebenfalls zu den Aufgaben der Schulsanitäter/-innen.

Interessierte Schülerinnen und Schüler lernen, was in Notfällen zu tun ist und wie sie Gefahren erkennen, bevor etwas passiert.

Auch neue Schülerinnen und Schüler sind jederzeit willkommen.


Ansprechpartner für interessierte Schülerinnen und Schüler ist Herr Schreier.

Aktuelle Termine

Keine Termine

Terminkalender

Februar 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28

Aktuelle Bilder

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com